Home-Office: Verwalteralltag mit etg24

Wie sich das Leben der engagierten Verwalterin Frau Müller seit Homeoffice-Regelungen und etg24 verändert hat

Frau Müller sitzt entspannt bei einem duftenden Cappuccino am Küchentisch. Homeoffice kann ganz schön praktisch sein, denkt sie. Kein stressiger Arbeitsweg durch den wahnsinnigen Stuttgarter Berufsverkehr. Plötzlich vibriert das geschäftliche Mobiltelefon und Frau Müller wird aus den Gedanken gerissen. Eine Schadensmeldung ist über etg24 eingegangen. Ach herrje, bei dem Anblick des Schadenfotos weiß Frau Müller sofort, die Lage ist ernst. Der Handwerker und alle Nutzer der Immobilie müssen sofort informiert werden!

Eine kurze Schockstarre durchfährt die leidenschaftliche Verwalterin. Wie informiere ich denn jetzt alle Eigentümer/Mieter sowie den Handwerker aus dem Homeoffice, denkt Frau Müller. Akten mit allen Daten hat sie von daheim aus nicht zur Hand. Da fällt es ihr wieder ein. Kein Problem, ich habe doch alle wichtigen Informationen und Kundendaten in etg24, der datenschutzkonformen Cloud. Noch am Küchentisch ruft Frau Müller aus der etg24- App heraus den Handwerker ihres Vertrauens an. Danach verschickt sie geschwind über etg24 eine Meldung per Rundmail, damit alle Nutzer sofort über den Schaden informiert sind. Frau Müller denkt zufrieden: der Morgen ist gerettet und dafür musste ich nicht einmal den Küchentisch verlassen. Früher wäre sie zur WEG gefahren und hätte einen Aushang gemacht. Kontaktlos kommunizieren in Zeiten von mutierten Coronaviren befürwortet Frau Müller sehr.

Nun geht es an die tägliche Arbeit. Frau Müller setzt sich an ihren Laptop. Was steht heute auf dem Programm? Lächelnd denkt sie an ihren PC-Bildschirm im Büro, der noch vor einigen Wochen rundherum mit Post-its beklebt war. Digitalisierung war ein Fremdwort. Heute öffnet Frau Müller etg24 und sieht in ihrem To-Do-Dashboard alle Aufgaben, die sie heute erledigen möchte. Neugierig wie Frau Müller ist, checkt sie noch mit einem Klick was heute bei ihrem Kollegen Schön auf dem Plan steht.

Frau Müller ist ein bisschen aufgeregt. Heute möchte Sie zum ersten Mal die Einladung zur Eigentümerversammlung samt Anschreiben, Abrechnungen, Wirtschaftsplan und Tagesordnung digital per etg24-Post verschicken. Kein Drucken, Sortieren, Kuvertieren und Verschicken, das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Frau Müller macht sich an die Arbeit. Sie erstellt das Anschreiben und lädt alle Dokumente hoch, die etg24 selbstständig den Einheiten zuordnet. Ganz schön clever diese Technik von heute, denkt Frau Müller. Letzter Klick zur Bestätigung und die Eigentümer werden per Mail über die Bereitstellung der Dokumente zum Download informiert. Zwei Minuten später sieht Frau Müller, dass Frau Schnell und Herr Streitlustig die Dokumente schon abgerufen haben. Super, dieses Mal kann Herr Streitlustig nicht behaupten, dass er von uns nicht informiert wurde!

Weitere Beiträge

Praxisbericht: Der etg24 Umlaufbeschluss bei der Hausverwaltung FWG Rauscher im Einsatz

In diesem Interview erfahren Sie von Hr. Rauscher, Geschäftsführer der FWG Rauscher Hausverwaltung, wie Umlaufbeschlüsse in seiner Verwaltung digital und einfach gemanagt werden.

weiterlesen →

Leitfaden zur Digitalisierung Ihrer Immobilienverwaltung – In 3 Schritten zum Erfolg

Wie Sie Ihre Hausverwaltung in drei Schritten digitalisieren, erfahren Sie in unseren Leitfaden. Denn durch unsere jahrzehntelange Praxiserfahrung wissen wir, worauf es ankommt!

weiterlesen →

Die neue Nutzeransicht unseres Kundenportals ist da!

Ab sofort wartet auf die Nutzer des etg24 Kundenportals – wie z. Bsp. Eigentümer und Mieter – eine moderne und noch schickere Ansicht. Auch steht den Nutzern unsere App im Google Playstore und App Store zur Verfügung.

weiterlesen →

Erfolgsgeschichten mit etg24

"Bereits seit 9 Jahren nutzen wir das Kundenportal etg24 mit zunehmender Begeisterung als zentrale Kommunikationsplattform und digitales Verwalterbüro. Gerade in den vergangenen zwei Jahren, in denen persönliche Kontakte erheblich eingeschränkt werden mussten, waren wir sehr dankbar über die Möglichkeit, unseren Kunden alle wesentlichen Unterlagen digital über das Portal zur Verfügung stellen zu können. Ganz besonders begrüßen wir es, dass nun auch die in ihrer Bedeutung aufgewerteten Umlaufverfahren komfortabel über das Portal abgewickelt werden können. Auch mit der zwischenzeitlich neu geschaffenen „App-Funktion“ können wir die regelmäßigen Liegenschaftsbegehungen künftig effektiver ausführen und auswerten. Zudem wollen wir in diesem Jahr auch erste Versuche mit der Hybriden Eigentümerversammlung starten und freuen uns, dass dies jetzt auch über die neue Versammlungsfunktion in etg24 möglich ist."
Patrik Riesterer
Hausverwaltungen Riesterer
"Ein sehr gutes Tool, das permanent weiterentwickelt wird. Wir sind schon lange digital unterwegs, aber erst mit etg24 konnten wir die internen Abläufe in der Hausverwaltung perfektionieren. Das liegt auch daran, dass unsere Kunden mitziehen, weil die Bedienung intuitiv ist und keiner Handbücher bedarf. Einladung online mit allen Unterlagen automatisch zusammengefasst ist so unfassbar zeitsparend und auch die Umlaufbeschlüsse sind online eine Wohltat. Wir können hier nur Danke sagen und freuen uns schon auf weitere Neuerungen und die damit verbundene Zeitersparnis."
Friedrich J. Maier-Bode
"Ich bin total begeistert und es ist so, wie in der Schulung von Herrn Preißer angekündigt, die Eigentümer nehmen das Tool „Abstimmung“ gut an. Ich habe heute das erste schriftliche Umlaufverfahren in etg24 eröffnet und tatsächlich war nach 10 Minuten die erste Abstimmung eingetragen. Ich freue mich sehr über die Erweiterung."
Sandra Rudolph
AKV Immobilienverwaltungs GmbH
"etg24 stellt mit seiner Software ein hervorragendes und zeitgemäßes Tool für die digitale Immobilienverwaltung bereit. Die Zeitersparnis und die Erleichterung unseres Arbeitsalltags sind täglich spürbar. Auch den guten Support, der stets schnell und zuverlässig reagiert, möchten wir lobend hervorheben. Auch deshalb können wir sowohl die Firma als auch das Produkt etg24 uneingeschränkt weiterempfehlen."
Edna Steininger
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbHn
"Unsere Kunden schätzen die Informationen und Kontaktmöglichkeiten sehr, da sie sich aufgrund des gut strukturierten Aufbaus sehr schnell zurechtfinden. Selbst Kunden und Redakteure des Unternehmens, die technisch nicht so versiert sind, kommen damit gut zurecht. Alles in allem können wir die Produkte von etg24 wirklich sehr empfehlen."
Ralf M. Ebinger
SGV Schwäbische Gebäudeverwaltung
"etg24 ist für uns weitaus mehr als nur eine cloudbasierte Datenbank. Aufgrund der immer größeren Anforderungen seitens unserer Kunden, kann über dieses Portal eine schnelle und transparente Bearbeitung verschiedenster Vorgänge erfolgen. Neben der Bereitstellung von Informationen und Unterlagen, welche unseren Kunden somit „rund um die Uhr“ abseits jeder Öffnungs- und Arbeitszeiten zur Verfügung stehen, lassen sich z. B. auch die z. T. komplexen Abläufe einer Sanierung über mehrere Monate in einem Vorgang komprimiert und für alle Kunden sowie Nutzer einsehbar übersichtlich darstellen. Aus diesen Gründen können wir etg24 mit bestem Wissen und Gewissen an sämtliche Kollegen weiterempfehlen."
Michael Keuter
Keuter Grundbesitzverwaltung GmbH
"etg24 hat unsere digitale Arbeitsweise in erheblichem Umfang positiv verändert und ist inzwischen zu einem vollständigen Archivierungstool für alle verwalteten Wohnungen geworden. Über 80 % unserer Eigentümer nutzen diese Plattform zur Kommunikation und die von uns regelmäßig bereitgestellten Informationen zu aktuellen Sachständen, bspw. bei der Beschlusserfüllung, der Beseitigung von Schäden und der Vorbereitung auf kommende Eigentümerversammlungen."
Joachim Sacher
GERBURG Grundstücks- und Hausverwaltungs GmbH

Sie wollen mehr wissen?

Michaela Knodt | LEITUNG SALES & SUPPORT

Bei Fragen zu unseren Produkten steht unser Team Ihnen gerne Rede und Antwort. Auch falls Sie einmal Hilfe brauchen, sind wir natürlich gerne für Sie da.