Wir bilden aus! Duale Studenten bei etg24

4,9
/ 5

Laut Google Bewertungen aus ganz Deutschland

Wer in Ausbildung investiert, investiert in Zukunft!

Zwei Young Talents absolvieren aktuell bei etg24 ihr duales Studium im Bereich Immobilienwirtschaft und treiben die Digitalisierung voran. Seit jeher ist unser Motto “vom Verwalter für Verwalter”. Deshalb erwartet duale Studenten bei uns ein besonderes Konzept. In den ersten Praxisphasen unterstützen die Studenten die Preißer Immobilien GmbH, um die Aufgaben eines Verwalters kennen zu lernen. Außerdem wird unsere Software direkt im Alltagsgeschäft genutzt. Auf dieser Grundlage sind die jungen Talente bestens für ihren Einsatz bei etg24 gewappnet. Marina Klaric unterstützt uns seit 2020 und erzählt im folgenden Interview mehr von ihren Erfahrungen.

Hallo Marina, stell dich doch einmal kurz vor?

Mein Name ist Marina Klaric. Ich bin 20 Jahre alt und studiere BWL – Immobilienwirtschaft mit dem Schwerpunkt Portfoliomanagement an der dualen Hochschule in Mannheim. Aktuell befinde ich mich im 6. Semester, schreibe meine Bachelorarbeit und stehe also kurz vor meinem Bachelorabschluss.


Abseits der Arbeit und des Studiums treffe ich mich sehr gerne mit Freunden, spiele leidenschaftlich Tennis und verreise gerne.

Wieso hast du dich für das duale Studium bei etg24 entschieden?

Schon immer hat mich die Immobilienbranche beeindruckt und interessiert. Also war das Immobilienwirtschaftsstudium perfekt für mich. Zudem ist es auch noch dual. Bedeutet man studiert nicht nur, sondern arbeitet auch und erlangt dadurch direkt Praxiserfahrungen. Die DHBW Mannheim hatte auf ihrer Website eine Vielzahl von Partnerunternehmen im Bereich der Immobilienwirtschaft. Also saß ich an einem Abend vor dem PC und habe mir die Angebote angesehen. etg24 ist mir ins Auge gesprungen, da ich erst dachte, es passt doch nicht, dass ein Softwareentwickler einen Studienplatz im Bereich der Immobilienwirtschaft anbietet. Dann habe ich mir die Stelle genauer angesehen und mich über etg24 informiert. Mir hat sehr gefallen, dass ein Unternehmen die ,,veraltete Verwalterbranche“ mit seinem Produkt revolutionieren will und die Digitalisierung in dieser Hinsicht vorantreibt. Mich hatte besonders begeistert, dass ich die Möglichkeit haben sollte, Einblicke in die Verwalterbranche durch die Preißer Immobilienverwaltung zu erlangen, aber auch Einblicke in Vertriebs- und Marketingprozesse bei der etg24 GmbH bekommen würde.   

Welche Einblicke konntest du während deiner Praxisphasen gewinnen?

In den ersten Praxisphasen meines Studiums wurde ich in der Immobilienverwaltung eingesetzt. Ich habe das “Daily Business” eines Verwalters näher kennengelernt. Ich wurde in die Buchhaltung und die Abrechnungserstellung eingeführt und habe sehr viel wichtiges rechtliches Wissen zum Thema WEG erlangen können. Ich hatte auch die Möglichkeit, bei Objektbegehungen und Wohnungsübergaben dabei zu sein. Sehr interessant fand ich die Eigentümerversammlungen, zu denen ich mitgenommen wurde und bei denen ich auch mitwirken durfte. Zudem wurde mir der komplette Vermarktungsprozess einer Immobilie nahegebracht.

Bei etg24 hat mich dann eine andere spannende Welt erwartet. Ich durfte selbstständig Neukunden anwerben und bestehende Kunden beraten. Außerdem durfte ich meine Kollegen auf viele Veranstaltungen und Messen begleiten. So hatte ich die Möglichkeit, viele unserer Kunden persönlich kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Dieser Teil der Arbeit hat sehr viel Spaß gemacht, da ich dadurch die Chance hatte, viele Städte in Deutschland zu sehen und mit meinen Kollegen eine noch viel bessere Beziehung aufzubauen . Hauptsächlich war ich im Vertriebsbereich tätig, was mir auch sehr viel Spaß bereitet hat. Ich bin ein sehr kommunikativer Mensch und da hat mir diese Eigenschaft nicht geschadet. 😊

Blog CTA

Digitale Immobilienverwaltung

Intuitiv, effizient und begeisternd einfach – die App für die digitale Verwaltung Ihrer Immobilien.
Worüber schreibst du deine Bachelorarbeit?

Zurzeit sitze ich an meiner Bachelorarbeit und befasse mich mit dem Thema der Kundenzufriedenheit und der Kundenbindung. In meinem Studiengang ist das sehr gut geregelt, wir müssen uns nicht ausschließlich auf immobilienwirtschaftliche Themen spezialisieren, sondern dürfen uns einen zu uns passenden Bereich der BWL aussuchen. etg24 ist es wichtig seine Kunden zufrieden zu stellen, um langfristigen Erfolg zu haben. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht zu analysieren, wie zufrieden die Kunden mit unserem Unternehmen und unseren Leistungen sind, um im Nachgang Handlungsempfehlungen zur Steigerung der Kundenbindung zu entwickeln.

Was gefällt Dir besonders am dualen Studium bei etg24?

Ich habe an meinem Studium bei etg24 nichts auszusetzen. Die Verknüpfung der Tätigkeiten in der Preißer Immobilienverwaltung und der etg24 GmbH hat mich positiv beeindruckt. Mich hat gefreut, dass ich die Möglichkeit hatte, in beide Betriebe mit seinen unterschiedlichen Aufgabenbereichen Einblicke zu bekommen. Ich wurde sehr freundlich aufgenommen und pflege zu jedem meiner Kollegen eine gute Beziehung. Ich musste keine Angst haben Fragen zu stellen. Hatte ich Fragen zu bestimmten Vorgängen oder Prozessen war immer jemand zur Stelle, der mir zeitnah eine Antwort liefern und mir Sachen erklären konnte. Ich bekam Einblicke in wirklich fast jeden Bereich der beiden Unternehmen, um zu sehen, wo ich mich am wohlsten fühle. Die Theorie und die Praxis ist sehr gut verknüpft und eigene Ideen durfte ich auch immer miteinbringen.     

Vielen Dank Marina, das ganze Team wünscht dir viel Erfolg bei deiner Bachelorarbeit!

Weitere Beiträge

Erhaltungsrücklage

Um zu verhindern, dass Eigentümer von unerwarteten Kosten zur Instandhaltung des Eigentumsobjekts überrascht werden, hat jede WEG eine Erhaltungsrücklage zu bilden. Was genau eine Erhaltungsrücklage ist, welche Höhe eine solche haben sollte und viele weitere wichtige Informationen rund um die Erhaltungsrücklage werden in diesem Blog-Beitrag erläutert.

weiterlesen →

Hausaushang

In einer Wohnungseigentümergemeinschaft besteht ein wesentliches Bedürfnis nach Kommunikation. Sowohl der Verwalter, als auch die Eigentümer selbst müssen die Möglichkeit haben, ihre Anliegen, sowie aktuelle Informationen in Bezug auf das Objekt teilen zu können. Welche Rolle der Hausaushang dabei spielt, welche Anforderungen an diesen zu stellen sind und ob der Hausaushang auch in unserer digitalisierten Welt eine Daseinsberechtigung hat, wird in diesem Blogbeitrag erläutert.

weiterlesen →

Sonderumlage

Kommt es dazu, dass die Einnahmen einer WEG nicht ausreichen, um deren Ausgaben zu decken, muss die Liquiditätslücke irgendwie anderweitig geschlossen werden. Dies geschieht in der Praxis durch sogenannte Sonderumlage. Wie genau eine solche zustande kommt, wer die hierfür erforderlichen Kosten zu tragen hat und alle weiteren wichtigen Informationen zur Sonderumlage finden Sie in diesem Blogbeitrag.

weiterlesen →

Wir sind für Sie da

Michaela Knodt | HEAD OF SALES 

Bei Fragen zu unserem Produkt steht unser Team Ihnen gerne Rede und Antwort. Auch falls Sie einmal Hilfe brauchen, sind wir natürlich gerne für Sie da.

Erfolgsgeschichten mit etg24

"Bereits seit 9 Jahren nutzen wir das Kundenportal etg24 mit zunehmender Begeisterung als zentrale Kommunikationsplattform und digitales Verwalterbüro. Gerade in den vergangenen zwei Jahren, in denen persönliche Kontakte erheblich eingeschränkt werden mussten, waren wir sehr dankbar über die Möglichkeit, unseren Kunden alle wesentlichen Unterlagen digital über das Portal zur Verfügung stellen zu können. Ganz besonders begrüßen wir es, dass nun auch die in ihrer Bedeutung aufgewerteten Umlaufverfahren komfortabel über das Portal abgewickelt werden können. Auch mit der zwischenzeitlich neu geschaffenen „App-Funktion“ können wir die regelmäßigen Liegenschaftsbegehungen künftig effektiver ausführen und auswerten. Zudem wollen wir in diesem Jahr auch erste Versuche mit der Hybriden Eigentümerversammlung starten und freuen uns, dass dies jetzt auch über die neue Versammlungsfunktion in etg24 möglich ist."
Patrik Riesterer
Hausverwaltungen Riesterer
"Ein sehr gutes Tool, das permanent weiterentwickelt wird. Wir sind schon lange digital unterwegs, aber erst mit etg24 konnten wir die internen Abläufe in der Hausverwaltung perfektionieren. Das liegt auch daran, dass unsere Kunden mitziehen, weil die Bedienung intuitiv ist und keiner Handbücher bedarf. Einladung online mit allen Unterlagen automatisch zusammengefasst ist so unfassbar zeitsparend und auch die Umlaufbeschlüsse sind online eine Wohltat. Wir können hier nur Danke sagen und freuen uns schon auf weitere Neuerungen und die damit verbundene Zeitersparnis."
Friedrich J. Maier-Bode
"Ich bin total begeistert und es ist so, wie in der Schulung von Herrn Preißer angekündigt, die Eigentümer nehmen das Tool „Abstimmung“ gut an. Ich habe heute das erste schriftliche Umlaufverfahren in etg24 eröffnet und tatsächlich war nach 10 Minuten die erste Abstimmung eingetragen. Ich freue mich sehr über die Erweiterung."
Sandra Rudolph
AKV Immobilienverwaltungs GmbH
"etg24 stellt mit seiner Software ein hervorragendes und zeitgemäßes Tool für die digitale Immobilienverwaltung bereit. Die Zeitersparnis und die Erleichterung unseres Arbeitsalltags sind täglich spürbar. Auch den guten Support, der stets schnell und zuverlässig reagiert, möchten wir lobend hervorheben. Auch deshalb können wir sowohl die Firma als auch das Produkt etg24 uneingeschränkt weiterempfehlen."
Jacqueline Gill
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
"Unsere Kunden schätzen die Informationen und Kontaktmöglichkeiten sehr, da sie sich aufgrund des gut strukturierten Aufbaus sehr schnell zurechtfinden. Selbst Kunden und Redakteure des Unternehmens, die technisch nicht so versiert sind, kommen damit gut zurecht. Alles in allem können wir die Produkte von etg24 wirklich sehr empfehlen."
Ralf M. Ebinger
SGV Schwäbische Gebäudeverwaltung
"etg24 ist für uns weitaus mehr als nur eine cloudbasierte Datenbank. Aufgrund der immer größeren Anforderungen seitens unserer Kunden, kann über dieses Portal eine schnelle und transparente Bearbeitung verschiedenster Vorgänge erfolgen. Neben der Bereitstellung von Informationen und Unterlagen, welche unseren Kunden somit „rund um die Uhr“ abseits jeder Öffnungs- und Arbeitszeiten zur Verfügung stehen, lassen sich z. B. auch die z. T. komplexen Abläufe einer Sanierung über mehrere Monate in einem Vorgang komprimiert und für alle Kunden sowie Nutzer einsehbar übersichtlich darstellen. Aus diesen Gründen können wir etg24 mit bestem Wissen und Gewissen an sämtliche Kollegen weiterempfehlen."
Michael Keuter
Keuter Grundbesitzverwaltung GmbH
"etg24 hat unsere digitale Arbeitsweise in erheblichem Umfang positiv verändert und ist inzwischen zu einem vollständigen Archivierungstool für alle verwalteten Wohnungen geworden. Über 80 % unserer Eigentümer nutzen diese Plattform zur Kommunikation und die von uns regelmäßig bereitgestellten Informationen zu aktuellen Sachständen, bspw. bei der Beschlusserfüllung, der Beseitigung von Schäden und der Vorbereitung auf kommende Eigentümerversammlungen."
Joachim Sacher
GERBURG Grundstücks- und Hausverwaltungs GmbH